Obst und Gemüse der Saison

Es ist soweit und auch wenn einem die Umstände gerne mal die Sicht vertrüben: Der Frühling ist da und der Sommer steht vor der Tür. Das bedeutet auch, dass sich wieder mehr Obst und Gemüse aus heimischem Anbau in den Regalen zu finden ist. Welche Vitaminlieferanten das zur Zeit genau sind und warum es sich überhaupt lohnt saisonal einzukaufen und zu essen, zeigen wir euch hier.


Warum saisonal einkaufen?


  1. Taste Is King
    Wer Obst und Gemüse zu den der Sorte entsprechenden üblichen Zeiten isst, kann sich auf intensiveren Geschmack und volleres Aroma freuen. Denn bei saisonalem Verzehr, hatten sie genügend Zeit zu reifen und ihr volles Geschmackspotenzial auszubilden.

  2. Mehr für dein Geld
    Die angemessene Reifezeit hat nicht nur positive Auswirkungen auf den Geschmack. Es wirkt sich auch positiv auf den Vitamin- und Nährstoffgehalt aus.

  3. Weniger Schadstoffe
    Da saisonal Einkaufen auch automatisch regional EInkaufen mit sich bringt, ist das Obst und Gemüse in der Regel auch weniger Schadstoffbelastet als importierte Ware.

  4. Preis ist nice
    Auch hier gilt: Durch den lokalen und saisonalen Bezug, kann die Ware mit geringerem Energieaufwand bereitgestellt werden. Ein Unterschied, der sich im Preis bemerkbar macht.

  5. Tu was für die Umwelt
    Nicht nur wir profitieren vom lokalen, reifen und gesunden Obst und Gemüse, auch die Umwelt dankt es uns. Die Energie die bei Transport und Lagerung gespart wird, fällt nicht der Umweltbilanz negativ ins Gewicht.

Was hat im Mai Saison?

Im Folgenden seht ihr eine kleine Übersicht, was im Mai aus heimischem Anbau verfügbar ist:


Obst

Salat

Gemüse

  • Erdbeeren 
  • Rhabarber
  • Batavia
  • Eichblatt
  • Eisbergsalat
  • Kopfsalat
  • Lollo Boinda
  • Lollo Rosso
  • Romanasalat
  • Rucola
  • Blumenkohl
  • Chinakohl
  • Kartoffeln
  • Karotten
  • Kohlrabi
  • Lauch
  • Mangold
  • Radieschen
  • Rettich
  • Rotkohl
  • Sellerie
  • Spargel
  • Spinat
  • Spitzkohl
  • Wirsingkohl
  • Zwiebeln

Viel Spass beim saisonalen Einkauf!

Dein PlanetBird-Team

Einen Kommentar hinterlassen

Alle Kommentare werden moderiert, bevor sie veröffentlicht werden.

Vielleicht was für dich?

“The single biggest threat to our planet is the destruction of habitat and along the way loss of precious wildlife. We need to reach a balance where people, habitat, and wildlife can co-exist – if we don’t everyone loses … one day.” 

— Steve Irwin